Sonnenaufgang erleben - Eintauchen in den Tag 


Die Sonnenaufgangstour

 

Früh aufstehen ist heute angesagt!

Wir treffen uns um 3:00 Uhr früh am Parkplatz und sind sehr gespannt was uns erwartet.

Nachdem wir unsere Bergschuhe angezogen und unsere Stirnlampen eingeschaltet haben, kann`s losgehen.

Ganz langsam gehen wir den Tag an und Schritt für Schritt kommen wir unserem Ziel näher – dem Berggipfel unserer Wahl.

Der Morgen beginnt schon zu dämmern und am Horizont sehen wir einen hellen Streifen, der sich allmählich vom dunkelblau über türkis ins gelbliche verfärbt.

Endlich ist es soweit!

Zwischen den Bergspitzen zeigen sich die ersten Sonnenstrahlen und es ist zum Weinen schön.

 

 

 

Das Rot wird immer intensiver und der glühende Ball zeigt seine ganze Farbenpracht.
Er taucht die Landschaft in ein rotes Licht und das Gipfelkreuz strahlt in einem ganz besonderen Schein.
Wir sind vom Anblick verzaubert und vergessen die Szenerie im Foto festzuhalten.
Aber "Alpenrudi" hat ja Gott sei Dank sein Stativ dabei und macht professionelle Fotos von dem Naturschauspiel.

Das anschließende Frühstück in der Berghütte ist der kulinarische Höhepunktund -  der heiße Kaffee tut uns gut.

 

Wir sind uns einig – "das frühe Aufstehen hat sich in jedem Fall gelohnt!"

 

le Geschenk für einen  

Hinweis:  

die Gruppengröße sollte max. 10 Personen betragen.  

Sind es mehr, auch kein Problem, allerdings benötigen wir dann einen zweiten Führer.

 

 

 

Hier findet ihr noch eine Galerie der schönsten

 

Sonnenaufgangsträume

Get Adobe Flash player

 

 

Das Bergerlebnis

 

Das Bergerlebnis

 

 

 

Thema

Link

Wetter

wetter.com

Alpenverein     

   dav.de

Geofinder

geofinder.ch

Kulinarisches

wuidara.de

Fe-Wohnung

Berghammer

Wurzhütte

alte-wurzhütte

Fotofreunde

Parsberg

173981